Raf Simons x Fred Perry

­čĺą­čĺą

T├Ąglich wird – so das Gef├╝hl – mindestens eine Design-Kooperation verk├╝ndet.

Ein tosendes Meer von Kollaborationen! Nicht immer ist der Zusammenschluss von zwei Marken sinnig. Viel zu oft: nicht stimmig und nachvollziehbar. Nicht so im Fall von Fred Perry und Designer Raf Simons – die bereits seit Jahren kooperieren.

Denn kaum ein Designer ist so sehr fasziniert von Subkulturen wie┬áRaf Simons. F├╝r seine teils legend├Ąren Kollektionen bezog der Belgier Inspiration aus diversen Jugend-Subkulturen, wie der Rave Culture der 1990er.┬áUnd die britische Marke Fred Perry ist die Lieblingsmarke der Mods, der Skinheads – und vieler, weiterer Bewegungen.

Daher: Raf Simons x Fred Perry – ein sinniges, stimmiges Duo – auch im Fr├╝hjahr 2018. F├╝r die neue Kollektion verpasste Simons Fred Perry Klassikern einen DIY-Charakter mit Punk-Dressing:┬ádas Klebeband wird bewusst an Kragen, Seitenn├Ąhten und unter dem Fred Perry Logo, dem ikonischen Lorbeerkranz, nicht symmetrisch angebracht.

Die Kollektion ist seit gestern online wie offline zu shoppen. Für das  Kampagnen-Video arbeitete Raf Simons mit dem Regisseur Sharna Osborne. Die Collagengrafiken hat Patrick Waugh für Simons und das britische Kultlabel erstellt.

Category: News

Tags: fred perry, Raf Simons

Von: David Kurt Karl Roth

Instagram